>

Ausbildung: 3 Jahre

Ausbildung zum Fachinformatiker — Systemintegration (m/w/d)

Heutzutage ist der Computer aus der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. In vielen Berufen stellt er das wichtigste Arbeitsmittel dar. Für einen optimalen Einsatz der Informationstechnologie im Unternehmen ist der Fachinformatiker von entscheidender Bedeutung. 

Aufgaben als Fachinformatiker — Systemintegration (m/w/d)

In der dreijährigen Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration erlernst Du die Realisierung kundenspezifischer Informations- und Kommunikationslösungen.

  • Systeme planen, installieren und konfigurieren
  • Netzwerke planen und verwalten
  • Anwenderberatung und ‑betreuung
  • Eingrenzen, Erkennen und Beheben von Fehlern in Softwareprodukten

Voraussetzungen für eine Ausbildung zum Fachinformatiker — Systemintegration (m/w/d)

  • Mindestens einen guten Realschulabschluss
  • Gut ausgeprägtes abstrakt-logisches Denkvermögen
  • Affinität zu IT-relevanten Themen
  • Hohe Eigeninitiative und Auffassungsgabe

Das bieten wir

  • Integration in ein motiviertes Team
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und internationalen Umfeld
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Langfristige Perspektiven in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildung durch Workshops, Sprachkurse, regelmäßige Teamevents, Sportangebote und vieles mehr!