>

Ausbildung: 3 Jahre

Ausbildung zum Fachinformatiker — Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Andere lernen Fremdsprachen, Fachinformatiker lernen lieber Programmiersprachen. In der Anwendungsentwicklung schaffen unsere Fachinformatiker die passenden Softwarelösungen für unsere Systeme. Dank der Anwendungsentwickler können wir Software nutzen, die nach unseren eigenen Anforderungen konzipiert und realisiert wurde.

Aufgaben als Fachinformatiker — Anwendungsentwicklung (m/w/d)

In der dreijährigen Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung erlernst Du die Konzeption und die Realisierung von Software-Projekten.

  • Systeme analysieren und planen
  • Entwicklung anwendungsgerechter Bedienoberflächen
  • Programmierung von Softwaremodulen sowie das Testen und die Pflege der Software
  • Anpassung und Erweiterung bestehender Lösungen

Voraussetzungen für eine Ausbildung zum Fachinformatiker — Anwendungsentwicklung (m/w/d)

  • Ein guter mittlerer Schulabschluss oder Fachhochschulreife/Abitur
  • Interesse an der Beschäftigung mit Informationstechnik
  • Hohe Eigeninitiative und Auffassungsgabe
  • Mathematik und Informatik zählen zu Deinen Lieblingsfächern
  • Logisches Denkvermögen und der Ehrgeiz, Probleme zu lösen

Das bieten wir

  • Integration in ein motiviertes Team
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und internationalen Umfeld
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Langfristige Perspektiven in einem stetig wachsenden Unternehmen
  • Weiterbildung durch Workshops, Sprachkurse, regelmäßige Teamevents, Sportangebote und vieles mehr!